Berichte

2016

 

Für den Musikzug war 2016 durch viele Einsätze geprägt. Es begann sehr ruhig mit einigen Auftritten bei den Jahreshauptversammlungen der Feuerwehren und einigen Ständchen, die uns Musikern viel Freude bereiten und zu denen wir gern hin gehen.

 

Die Hauptarbeit erfolgte jedoch in den Sommermonaten Juni/Juli/August.

Hier gab es kaum ein Wochenende ohne Auftritte. Unser Hauptaugenmerk lag dabei auf Konzerten. So spielten wir Konzerte im Kurpark Braunlage, zur Feier der Sösespatzen in Riefensbeek, In Ührde, beim Feuerwehrfest in Zorge.

Wir waren wieder 3 Tage in Braunlage beim Schützenfest. Auch in Buntenbock waren wir wieder beim Schützenumzug dabei.

 

Dass unser Musikzug fest im Ortsleben von Lasfelde, Petershütte und Katzenstein sowie in unserer Feuerwehr fest verankert ist, mach uns sehr glücklich und stolz. Vielen Dank allen Bürgern der 3 Ortschaften, dass wir für Sie immer wieder Musik machen dürfen und können. So spielten wir wieder beim Viehaustrieb im Bremketal, unterstützen die Jugendfeuerwehr sportlich und musikalisch beim von der Jugendfeuerwehr selbst organisierten Spendenlauf. Auch beim Schützenfest in La-Pe-Ka waren wir wieder 3 Tage aktiv. Es hat allen viel Spaß gemacht. Das musikalische Highlight ist dann für uns immer wieder das Oktoberfest auf dem Gelände der Familie Henkel.

 

Zum Jahresabschluss spielten wir für die Ehemaligen Kameraden des Landkreises Osterode im Feuerwehr-Gerätehaus und ließen das Jahr im letzten Übungsabend ohne Probe bei einem gemütlichen Essen ausklingen.

 

Dass das gesellige Leben für uns im Musikzug sehr wichtig ist, zeigen wir immer wieder in verschiedenen Aktionen. Im Jahr 2016 hatte jedes aktive und passive Mitglied die Möglichkeit, mit uns im Mai die Landeshauptstadt Thüringens zu besichtigen. Gemeinsam führen wir mit einem Bus zuerst nach Volkenroda und besichtigten dort unseren Stamminstrumentenbauer, der uns neben einer sehr interessanten Führung durch sein Atelier auch eine Führung durch das Kloster Volkenroda gab. Nach der Besichtigung gab es so einige, die nochmals nach Volkenroda fahren wollten. Weiter ging es nach Erfurt zu einem gemeinsamen Mittagessen und einer anschließenden Stadtführung mittels Straßenbahn. Der Rest des Nachmittages war dann bis zur Heimfahrt zur freien Verfügung in Erfurt.

 

Auch in 2017 sind einige nichtmusikalische Aktionen bereits in Planung. Wer also passives Mitglied werden möchte und somit bei unseren Ausflügen mitmachen möchte, ist sehr herzlich als passives Mitglied willkommen. Musiker besonders für Schlagzeug (hier mangelt es extrem) und Trompete suchen wir jedoch auch händeringend.

 

Zum Abschluss bedanken wir uns noch einmal bei allen unseren Zuhörern, Unterstützern und diejenigen, die uns immer wieder engagieren.

 

Wir wünschen ein gutes, gesundes und aufregendes Jahr 2017!

 

Der Musikzug La-Pe-Ka (Seestädter Musikanten) e.V.

 

Der Besucherzähler zeigt an, wie viele Leute unsere Homepage schon besucht haben!

Aktuelles

Wenn du auch Lust hast bei uns mitzuspielen, dann komm doch zu unseren Übungsabenden vorbei!

Diese finden immer Mittwochs von 19-21 Uhr im Feuerwehrhaus Lasfelde statt.

Wir freuen uns auch Dich!

 

Aber auch passive Mitglieder sind immer gern gesehen und unverzichtbar für unsere Vereinsarbeit. Bereits mit einem kleinen Beitrag kannst du uns unterstützen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nico Hausmann